Warstein – Einbrecher gestört

Veröffentlicht am Donnerstag, 13. Februar 2014, 5:50 von, der Redaktion

Warstein (ots) – Die Rückkehr der 81-jährigen Bewohnerin störte am Dienstagabend offensichtlich zwei Einbrecher an der Bilsteinstraße. Als die Seniorin gegen 19:50 Uhr ihr Haus betrat, bemerkte sie zwei männliche Personen die aus ihrem Garten kamen. Die beiden schlanken und dunkelgekleideten Männer rannten über die Bilsteinstraße auf den gegenüberliegenden Friedhof. Die herbeigerufene Polizei konnte bei einer sofort eingeleiteten Nahbereichsfahndung jedoch niemanden mehr antreffen. Die Täter hatten ein Kellerfenster aufgebrochen um in das Gebäude zu gelangen. Im Haus hatten sie bereits mehrere Räume durchsucht. Aufgrund der „Störung“ durch die Bewohnerin machten die Diebe anscheinend keine Beute. Die Kripo bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben, um Hinweise unter der Rufnummer 02902-91000. (lü)

Comments Closed