Schwerer Einbruch in Niedersfeld und Altastenberg

Veröffentlicht am Mittwoch, 28. Mai 2014, 21:26 von, der Redaktion

Winterberg (ots) – In der Nacht vom Montag, 26.05.14, auf Dienstag, 27.05.14, gingen unbekannte Einbrecher das Multifunktionsgebäude an der Ruhrstraße in Niedersfeld an, in welchem der Bauhof, die DLRG-Ortsgruppe und die örtliche Feuerwehr Niedersfeld untergebracht sind. Dabei wurde ein hoher Sachschaden angerichtet. Es wurden mehrere Fenster und Türen aufgebrochen und aus den Feuerwehrfahrzeugen schließlich mehrere Gerätschaften im Wert von mehreren Tausend Euro entwendet, unter anderem ein spezielles Hydraulik-Spreizgerät mit Zubehör. Genau dieses Gerät wurde noch in der selben Nacht von den Unbekannten dazu verwendet, einen Geldautomaten in Altastenberg aufzubrechen. Aus dem Automaten wurde eine bislang nicht bekannte Menge an Bargeld gestohlen. Beim diesem Einbruch entstand zudem Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Als Tatzeitraum kommt die Zeit gegen Mitternacht in Frage. Da bei beiden Einbrüchen erhebliche Aktivitäten der Täter erforderlich waren, die mit Geräuschentwicklung oder dem Abtransport mittels Fahrzeugen verbunden gewesen sein dürften, ist es wahrscheinlich, dass Zeugen davon etwas wahrgenommen haben. Es wird daher gebeten, Hinweise auf das Einbruchgeschehen der Polizei in Winterberg zu melden. Tel. 02981-9020-0

Comments Closed