RC Sorpesee: Volleyball am 22. und 23. Februar

Veröffentlicht am Donnerstag, 20. Februar 2014, 20:16 von, der Redaktion
RC Sorpesee gibt diese Woche wieder richtig Gas! Foto: (c) LSB NRW | Andrea Bowinkelmann

RC Sorpesee gibt diese Woche wieder richtig Gas! Foto: (c) LSB NRW | Andrea Bowinkelmann

Sundern

Regionalliga Damen

ASV Senden : RC Sorpesee am Samstag um 16:00 Uhr in Senden

Dem RC Sorpesee stehen nun die entscheidenden Auswärtsspiele gegen die Mitkonkurrenten ASV Senden und TV Gladbeck um den Aufstieg in die dritte Liga bevor. Dabei erfolgt der Auftakt am Samstag um 16:00 Uhr in Senden. Der Gastgeber steht derzeit auf Platz drei mit einem Abstand von fünf Punkten auf Sorpesee. Den möchte Senden natürlich mit einem Dreier auf zwei Punkte verkürzen. Sowohl Sorpesee wie auch Senden und Gladbeck konnten am letzten Spieltag 3:0 Siege für sich verbuchen und damit ihre derzeitige gute Form unter Beweis stellen. Der Papierform scheint es wohl in Senden eine Partie auf Augenhöhe zu sein, wobei die Vorteile auf Seiten der Münsterländer liegen, spielen sie doch in gewohnter Umgebung in eigener Halle. Im Hinspiel zeigte der ASV Senden seine Stärke und konnte in einem sehr engen Spiel einen Punkt mit ins Münsterland nehmen. Somit kann man in Senden ein heißes Match erwarten. Dabei hofft der RC Sorpesee wieder auf Unterstützung der treuen Fans, die mit ins Münsterland reisen.

 VC SFG Olpe (DL)– RC Sorpesee (RL) am Sonntag in Herne am Sonntag um 10:30 Uhr in Herne. Der Gewinner der Begegnung spielt anschließend gegen die Gewinner SG FDG Herne 2 (LL) – Kirchhörder SC (LL) um den Einzug in das Bezirksfinale.

 Landesliga Damen, Staffel 5

RC Sorpesee 2 – Letmather TV am Samstag um 15.00 Uhr in der Sporthalle Langscheid

Nach der Niederlage am vergangenen Spieltag erwartet RCS 2 in eigener Halle den letmather TV. Eine Mannschaft, die lange am Tabellenende standen, aber die vier letzten Spieltage für sich entscheiden konnten. Dabei schlugen sie auch den derzeitigen Spitzenreiter TV Hörde mit 3:0. Nun liegt letmathe auf Platz sechs und wird selbstbewusst ins Sauerland reisen. Es bleibt abzuwarten, wie das team von Karsten Baumeister die Niederlage vom vergangenen Spieltag gegen Brechten wegsteckt.

TV Brechten – RC Sorpesee 3 am Samstag um 16.00 Uhr in Dortmund

RCS 3 erwartet eine schwere Aufgabe gegen den starken Tabellenvierten aus Dortmund, stürzten die Dortmunder am letzten Spieltag den Tabellenführer RCS 2 vom Sockel. Dazu wird wohl Martin Barthel die Leistungsträger der Dritten an RCS 1 zur ausleihen. Allerdings zeigte RCS 3 nach zuletzt zwei Siegen eine aufsteigende Form.

Bezirksklasse Damen, Staffel 20

RC Sorpesee 4  – TuS Nuttlar 2 am Samstag um 16:30 Uhr in Schmallenberg

RCS 4 kann in Schmallenberg vorzeitig den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt machen. Dazu braucht die Mannschaft einen Sieg gegen den Tabellenfünften TuS Nuttlar 2. Dabei stehen die Karten gut, musste doch TuS Nuttlar 2 doch am letzten Spieltag eine deutliche 3:0 Niederlage gegen TV Neheim hinnehmen, während Tabellenführer RCS 4 in der laufenden Saison noch keinen Punkt, sondern lediglich 3 Sätze abgeben musste.

Comments Closed