Engpass zwischen Düsseldorf-Holthausen und Düsseldorf-Wersten

Veröffentlicht am Donnerstag, 20. Februar 2014, 11:21 von, der Redaktion

In der Nacht von Donnerstag (20. Februar) auf Freitag
(21. Februar), von 20 bis 5 Uhr, steht dem Verkehr auf der A46 in Richtung Neuss
zwischen dem Anschluss Düsseldorf-Holthausen und dem Autobahntunnel Wersten nur
ein Fahrstreifen zur Verfügung. Von 1 bis 3 Uhr wird in der Nacht auch die
Ausfahrt der Anschlussstelle Düsseldorf-Holthausen gesperrt. Hierfür ist eine
Umleitung über die nachfolgende Anschlussstelle Düsseldorf-Wersten
ausgeschildert.

Grund für den Engpass und die Sperrung: eine Verkehrszeichenbrücke wird
aufgestellt. Diese gehört zur sicherheitstechnischen Nachrüstung der beiden
Autobahntunnel „Universität“ und „Wersten“ durch die
Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld.

Comments Closed